RSS Portal ohne Backlinkpflicht und ohne "nofollow" Attribut. RSS Feed anmelden und Linkaufbau für SEO betreiben.
 
Startseite » Gesundheit,Medizin » Feed 6134
  RSS-Feed Information
 
Appartmenthotel Cura im Zentrum von Bad Füssing. Das Hotel befindet sich direkt gegenüber des Thermalbades Europatherme.
Buchen Sie Ihren nächsten Urlaub im Appartementhotel Cura in der Einzigartigen Lage mitten in Bad Füssing. Das Hotel liegt an der Kurallee, vor dem Kurplatz und direkt gegenüber des Thermalbades Europatherme. Auch das das Spielcasiono nur wenige Gehminuten vor dem Appartement entfernt.
http://www.appartementhotel-cura-badfuessing.de
Tags: appartementhotel bad-fuessing
Einträge: 17 Kategorie: Gesundheit,Medizin
hinzugefügt am: 08.01.2018 - 11:04:26 aktualisiert am: 24.05.2018 - 23:25:18
 
   
  Einträge
 
Orthopädischer Facharzt als Badarzt in unserem Hotel Cura in Bad Füssing
Orthopädischer Facharzt als Badarzt in unserem Hotel Cura in Bad Füssing. Medizinische Beratung Lassen Sie sich durch unseren Hausarzt des Appartementhotels Cura Dr. Helmut Engleder (Orthopädischer Facharzt und Kurarzt) beraten Anwendungsgebiete •Orthopädie Chirotherapie •Physikalische Therapie •Balneologie •Medizinische Klimatologie •Chirotherapie (Manualtherapie) •Röntgendiagnostik (fachgebunden) •Messungen von Knochendichte • Kurarzt wir vereinbaren für Sie einen Termin Nützliche Tipps für Ihren Gesundheitsurlaub in Bad Füssing in Bayern! Mit Ihrer Krankenkassenkarte können Sie bei entsprechender Indikation von einem Badearzt vor Ort eine Verordnung erhalten. Sehr gerne vereinbaren wir für Sie einen Arzttermin. Unsere Massagepraxis ist für alle Kassen zugelassen. Das heißt, Sie können auch von zu Hause Rezepte für Massage, Fango etc. mitbringen und wir rechnen diese mit Ihrer Krankenkasse ab. Unser Tipp: Offene Badekur - Sie haben Anspruch darauf! Die sogenannte offene Badekur - heute offiziell ambulante Vorsorgeleistung genannt - wird von der Krankenkasse mit bis zu € 13,00 pro Tag bezuschusst. Bitte rufen Sie uns an, wir informieren Sie gerne. Buchen Sie unser Hotel Cura mitten in Bad Füssing.
http://www.appartementhotel-cura-badfuessing.de
Eintrag vom: 08:53:01 - 08.02.2018
3 Thermen in Bad Füssing für Ihre Gesundheit
3 Thermen in Bad Füssing für Ihre Gesundheit Therme 1, Europatherme und Johannesbadtherme mit über 7500 m² Wasserfläche. All diese 3 Thermen nur wenige Gehminuten vom Hotel Cura mit seinen Appartments entfernt.Wir geben unser Bestes, damit Sie sich bei uns wohlfühlen! Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Website und würden uns freuen, Sie bald als Gast in unserem Haus begrüßen zu dürfen! Appartementhotel Cura, Kurallee 22 -94072 Bad Füssing Tel: 08531946660 mail: info@app-cura.de 
http://www.appartementhotel-cura-badfuessing.de
Eintrag vom: 08:52:17 - 08.02.2018
Apppartment buchen im Hotel Cura Bad Füssing
Apppartment buchen im Hotel Cura Bad Füssing. Appartment im stiele eines Hotels mitten in Bad Füssing. Den besten Eindruck von uns können Sie sich über die Bilder unseres Hauses verschaffen: www.appartementhotel-cura-badfuessing.de 19 Doppelzimmer- Appartements und 4 Einzelzimmer-Appartments erwarten Sie. Informieren Sie sich über unsere Zimmer und Preise! Für Fragen und weitere Auskünfte können Sie ganz bequem unser Kontaktformular nutzen. Veranstaltungen in Bad Füssing Gesundheit und Wellness im Hause Cura Physiotherapie, Wellnessbehandlung und Medizinische Fusspflege bekommen Sie direkt im Hause Cura. Unsere Appartment Zimmer sind hochwertig ausgestattet, haben ca 35 m² mit Bad (Dusche und WC) sowie einen großen Balkon. Ihr Hotelzimmer befindet sich gegenüber der Europatherme mit mehr als 3000 m² Thermalwasserfläche verteilt auf 19 Becken Bad Füssing ist eine Reise wert.
http://www.appartementhotel-cura-badfuessing.de
Eintrag vom: 08:51:41 - 08.02.2018
Spielcasino Bad Füssing direkt an dem Apparthotel Cura in Bad Füssing
Spielcasino Bad Füssing direkt an dem Apparthotel Cura in Bad Füssing. Spielcasino Bad Füssing Das Casino befindet sich nur 400 m von unserem Appartementhotel Cura Bad Füssing entfernt. Vom Appartment direkt ins Spielcasino An drei Tischen kann man amerikanisches Roulette sowie an zwei Tischen französisches Roulette mit einem Mindesteinsatz von einem Euro spielen. Ebenfalls zum großen Spiel zählen Black Jack und Poker Tisch Spiele. In regelmäßigen Abständen finden Texas Holdem Poker Turniere statt. Beim Bavarian Texas Holdem wird gegen die Bank gespielt. Neunzig Spielautomaten mit Video Poker, elektronischem Roulette sowie elektronischem Bingo stehen den Gästen im kleinen Spiel zur Verfügung.
http://www.appartementhotel-cura-badfuessing.de
Eintrag vom: 08:50:44 - 08.02.2018
Johannesbad Therme Bad Füssing - nur ein Katzensprung vom Appartementhotel Cura entfernt
Johannesbad Therme Bad Füssing - nur ein Katzensprung vom Appartementhotel Cura entfernt. Johannesbad Therme Bad Füssing Zur Johannesbad Therme Bad Füssing sind es von unserem Appartementhaus Cura nur ca. 1000 m. Dieses Therme erreichen Sie in nur wenige Gehminuten. Erleben Sie die 13 riesigen Bäder der Johannesbad Therme Bad Füssing (Bayern) – mit Wellenbad, Salzwasser-Felsenlagune, Wasserfällen, heißen XXL-Whirlpools, Gegenstrombädern, über 100 Meter langem Strömungskanal, Wassermassagen, Lichteffekten und 30 Meter langem Schwimmerbecken. Spüren Sie in der Johannesbad Therme Bad Füssing die Wirkung des einzigartigen Heilwassers (27 bis 39° C). Unser hochwirksames, schwefelhaltiges Thermal-Mineralwasser mit einer Quelltemperatur von 56° C füllt jedes ganzjährig geöffneten Becken im Innen- und Außenbereich. Natürliche Wärme, wertvolle Mineralstoffe und spezieller Schwefel begründen die legendäre Heilkraft unseres Wassers. Wellness pur in der Johannesbad Therme in Bad Füssing Die Johannesbad Therme Bad Füssing lädt zum Wohlfühlen ein. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in unserer Therme: Auf der weitläufigen, grünen Liegefläche mit schattigen Bäumen im Außenbereich oder in den neuen Ruhewelten im Thermengebäude finden Sie viel Platz um zu entspannen. Heilsam und wohltuend sind unsere Anwendungen, von Therapien über Massagen bis hin zu Schönheitsbehandlungen. Gesunde Hitze bieten zudem die Saunen.
http://www.appartementhotel-cura-badfuessing.de
Eintrag vom: 08:49:45 - 08.02.2018
Therme 1 in Bad Füssing, nur wenige Gehminuten von Hotel Cura mit seinen Appartements
Therme 1 in Bad Füssing, nur wenige Gehminuten von Hotel Cura mit seinen Appartements. Therme 1 Bad Füssing Nur 350 m von unserem Appartementhotel entfernt befindet sich die bekannte Therme 1 Erholung und Entspannung im Heilwasser aus Bad Füssing Seit über 70 Jahren nutzt man in Bad Füssing die wundersamen Quellen in der Tiefe mit ihrem heilenden, 56 Grad Celsius heißen Schwefelwasser. Einheimische und Kurgäste aus aller Welt finden in der Ursprungstherme entscheidende Impulse für Erholung und Entspannung. Ob rheumatische Erkrankungen, Wirbelsäulenleiden oder chronische Schmerzzustände, das Thermalwasser schafft aufgrund seiner einmaligen Zusammensetzung aus Mineralien und Spurenelementen Linderung und eine deutliche Langzeitbesserung. Rheumatische Erkrankungen Chronische Gelenkserkrankungen, Abnutzungserscheinung an Gelenken, Muskelrheumatismus, Muskelverspannung, Muskelhärte, Nervenentzündungen, Nervenschmerzen. Herz-, Kreislauf- und Durchblutungsstörungen Herzerkrankungen, soweit sie ausgeglichen sind, Zustand nach Herzinfarkt, nervöse und funktionelle Herzbeschwerden, Hochdruck- und Unterdruckleiden, vegetative Dystonie. Stoffwechselkrankheiten Harnsäurevermehrung im Blut, Gicht, Knochenentkalkung. Chirurgische Nachbehandlung Nach Knochenbrüchen, Prellungen und Gelenkverletzungen, Blutergüssen, Muskelverletzungen; nach Operationen an Wirbelsäule oder Gelenken, am Muskel-/ Sehnengewebe; Muskelschwäche, Verbrennungen, Narbenbeschwerden. Lähmungen Nach Unfällen, Verletzungen, Operationen (posttraumatische postoperative Lähmungen), Zustand nach Schlaganfall (ein halbes Jahr nach dem letzten Anfall). Folgen einer spinalen Kinderlähmung. Wirbelsäulenleiden Abnützungserscheinungen an Wirbelkörpern und Wirbelgelenken, Bandscheibenschaden, Bandscheibenvorfall, Hexenschuss, Migräne, chronisch entzündliche Prozesse an Wirbelgelenken, Bandscheiben und am Bandapparat, Fehlhaltung der Wirbelsäule, Wirbelsäulenschwäche, Deformierung der Extremitäten und Gelenke. Allgemeine Regeneration Stoffwechselanregung, Entschlackung, Linderung von Stresskrankheiten, Erschöpfungszuständen u. Altersbeschwerden. Frauenkrankheiten Chronisch entzündliche Unterleibserkrankungen, Verwachsungsbeschwerden, hormonelle und funktionelle Unterleibsleiden. Durchblutungsstörungen der Gliedmaßen, intermittierendes Hinken, Zustand nach Gefäßoperationen. Gegenanzeigen Akute Entzündungen aller Art, schwere körperliche Erschöpfungszustände (Kachexie), Infektionskrankheiten, auch tuberkulöse Prozesse (sofern nicht deren Inaktivität gesichert ist). Schwere, nicht ausgeglichene (dekompensierte) Herz- und Kreislaufkrankheiten. Zustand nach Infarkt (frühestens nach 9 Monaten).
http://www.appartementhotel-cura-badfuessing.de
Eintrag vom: 08:48:23 - 08.02.2018
Die Europatherme Bad Füssing, direkt an unserem Appartment Hotel
Bad Füssing im Bayerischen Golf- und Thermenland Das beliebteste Heilbad der Welt feiert 70. „Geburtstag“ Soldaten der US-Armee entdeckten vor 70 Jahren die Kraft der Bad Füssinger Quellen. Heute hilft das legendäre Thermalwasser aus 1000 m Tiefe Millionen Menschen aus vielen Ländern der Erde. Bad Füssing - Es klingt wie ein modernes Märchen – das 1,6 Millionen Menschen jedes Jahr hautnah erleben: Erdöl wollten die Männer finden, die vor rund 80 Jahren im altbayerischen Rottal 1000 Meter tief in die Erde bohrten. Statt Mineralöl sprudelte damals heißes Wasser aus dem Bohrloch. Die Ölsucher zogen enttäuscht ab und versiegelten die Quelle. Zehn Jahre später begann die beispiellose Entwicklung des kleinen Weilers Füssing zum heute übernachtungsstärksten Kurort Europas und zum meistbesuchten Heilbad der Welt: Bad Füssing oder Fuessing Spa, wie das Gesundheitszentrum im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands international zunehmend genannt wird. Ein Lagerkommandant als Namensgeber 1947 hörten die im zwei Kilometer entfernten Waldstadt stationierten Soldaten der USArmee von der heißen Quelle und konfiszierten kurzerhand das Quellengelände. Erste provisorische Badebecken wurden errichtet. Modifizierte Kanalrohre mussten Badewannen ersetzen. Das „Wellness-Provisorium“ erhielt den Namen „Pearl Bad“. Namensgeber war der damaligen Kommandant des Lagers David Pearl. Monatelang kamen zunächst ausschließlich die im Lager untergebrachten jüdischen Flüchtlinge, die auf Ausreise nach Israel und in die USA warteten, sowie die anderen Lagerinsassen in den Genuss der Thermalquellen. Aber es war der Beginn einer beispiellosen Erfolgsgeschichte: die Geschichte vom Aufstieg des kleinen niederbayerischen Weilers Füssing mit damals 38 Einwohnern zum heute übernachtungsstärksten Kurort Europas und zum meistbesuchten Heilbad der Welt. Rekord: 1,6 Millionen Besucher pro Jahr Bad Füssing entwickelte sich in wenigen Jahrzehnten zu einem Heilbad der Superlative und zu Europas beliebtestem Kurort: Deutschlands weitläufigste Thermenlandschaft, jährlich 1,6 Millionen Besucher und rund 2,45 Millionen Übernachtungen pro Jahr machen das heutige Flaggschiff des Bayerischen Golf- und Thermenlands zum wichtigsten deutschen Gesundheitsreiseziel und zur Nummer 1 unter den 1000 Heilbädern Europas und sogar weltweit. Bad Füssing gilt heute auch als Deutschlands größtes Therapiezentrum zur Behandlung von Erkrankungen am Bewegungsapparat. Vier Kliniken mit zusammen über 150 Ärzten und Physiotherapeuten machen Bad Füssing zu einem der größten Rheuma-Therapiezentren in Deutschland. Die Kombination verschiedenster Heilverfahren eröffnet dabei speziell auch Rheumapatienten ganz neue Therapiechancen: etwa die Verbindung von Thermalwasser und traditioneller chinesischer Medizin, die Kombi-Therapie mit Thermalwasser und Naturfango oder das breite Angebot an Aqua Gym-Kursen in den Thermen. Legendäre Heilkraft:
http://www.appartementhotel-cura-badfuessing.de
Eintrag vom: 08:46:52 - 08.02.2018
Entwicklungsgeschichte von Bad Füssing zum größten Thermalbad Europas
Entwicklungsgeschichte von Bad Füssing zum größten Thermalbad Europas. Bad Füssing im Bayerischen Golf- und Thermenland Das beliebteste Heilbad der Welt feiert 70. „Geburtstag“ Soldaten der US-Armee entdeckten vor 70 Jahren die Kraft der Bad Füssinger Quellen. Heute hilft das legendäre Thermalwasser aus 1000 m Tiefe Millionen Menschen aus vielen Ländern der Erde. Bad Füssing - Es klingt wie ein modernes Märchen – das 1,6 Millionen Menschen jedes Jahr hautnah erleben: Erdöl wollten die Männer finden, die vor rund 80 Jahren im altbayerischen Rottal 1000 Meter tief in die Erde bohrten. Statt Mineralöl sprudelte damals heißes Wasser aus dem Bohrloch. Die Ölsucher zogen enttäuscht ab und versiegelten die Quelle. Zehn Jahre später begann die beispiellose Entwicklung des kleinen Weilers Füssing zum heute übernachtungsstärksten Kurort Europas und zum meistbesuchten Heilbad der Welt: Bad Füssing oder Fuessing Spa, wie das Gesundheitszentrum im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands international zunehmend genannt wird. Ein Lagerkommandant als Namensgeber 1947 hörten die im zwei Kilometer entfernten Waldstadt stationierten Soldaten der USArmee von der heißen Quelle und konfiszierten kurzerhand das Quellengelände. Erste provisorische Badebecken wurden errichtet. Modifizierte Kanalrohre mussten Badewannen ersetzen. Das „Wellness-Provisorium“ erhielt den Namen „Pearl Bad“. Namensgeber war der damaligen Kommandant des Lagers David Pearl. Monatelang kamen zunächst ausschließlich die im Lager untergebrachten jüdischen Flüchtlinge, die auf Ausreise nach Israel und in die USA warteten, sowie die anderen Lagerinsassen in den Genuss der Thermalquellen. Aber es war der Beginn einer beispiellosen Erfolgsgeschichte: die Geschichte vom Aufstieg des kleinen niederbayerischen Weilers Füssing mit damals 38 Einwohnern zum heute übernachtungsstärksten Kurort Europas und zum meistbesuchten Heilbad der Welt. Rekord: 1,6 Millionen Besucher pro Jahr Bad Füssing entwickelte sich in wenigen Jahrzehnten zu einem Heilbad der Superlative und zu Europas beliebtestem Kurort: Deutschlands weitläufigste Thermenlandschaft, jährlich 1,6 Millionen Besucher und rund 2,45 Millionen Übernachtungen pro Jahr machen das heutige Flaggschiff des Bayerischen Golf- und Thermenlands zum wichtigsten deutschen Gesundheitsreiseziel und zur Nummer 1 unter den 1000 Heilbädern Europas und sogar weltweit. Bad Füssing gilt heute auch als Deutschlands größtes Therapiezentrum zur Behandlung von Erkrankungen am Bewegungsapparat. Vier Kliniken mit zusammen über 150 Ärzten und Physiotherapeuten machen Bad Füssing zu einem der größten Rheuma-Therapiezentren in Deutschland. Die Kombination verschiedenster Heilverfahren eröffnet dabei speziell auch Rheumapatienten ganz neue Therapiechancen: etwa die Verbindung von Thermalwasser und traditioneller chinesischer Medizin, die Kombi-Therapie mit Thermalwasser und Naturfango oder das breite Angebot an Aqua Gym-Kursen in den Thermen. Legendäre Heilkraft: bei Gelenkproblemen und zum Stressabbau Motor der Entwicklung ist die bereits Anfang der 50er Jahre von der Universität München nachgewiesenen Heilwirkung des 56 Grad heiß aus mehr als 1000 Meter Tiefe sprudelnden legendären Heilwassers. Die besondere Zusammensetzung der mit drei Brunnen erschlossenen schwefelhaltigen Natrium-Hydogencarbonat-Chlorid-Quelle gilt als hochwirksam bei Rheuma und Gelenkerkrankungen, zur Beschleunigung der Heilung von Knochen-, Gelenk- und Muskelverletzungen. Nach ganz aktuellen Studien der Universität Würzburg kann ein 12-tägiger Aufenthalt in Bad Füssings Thermen zudem das Stressniveau um 40 Prozent senken. In anderen Untersuchungen mit mehreren 1000 Befragten berichteten 90 Prozent der Teilnehmer von einer spürbaren Linderung ihrer Schmerzen, 70 Prozent von einer erheblichen Verbesserung der Beweglichkeit von Wirbelsäule und Gelenken nach der Thermenkur. Europas weitläufigste Thermenlandschaft Europas beliebteste Gesundheitsinsel bietet ihren Gästen in drei großen Thermen und Hotels mit eigenem Thermalwasseranschluss insgesamt 12.000 qm Badefläche. Die insgesamt 100 verschiedenen Therapie- und Badebecken ergeben zusammen Deutschlands weitläufigste Thermalbadelandschaft. 14 Millionen Liter Heilwasser fassen alle Bade-, Therapie-, Erlebnis- und Entspannungsbecken in Summe. 100.000 Liter des 56 Grad heißen schwefelhaltigen Thermalmineralwassers strömen pro Stunde in unveränderter Zusammensetzung wie am Tag der Erstbohrung auf angenehme 29 bis 42 Grad abgekühlt in diese Behandlungsbecken. Die Beckenkapazitäten Bad Füssings bieten dabei 10.000 Badegästen gleichzeitig bequem und zu jeder Zeit viel Platz für Gesundheitstraining, Spaß und Erholung. 21 Kurhotels sind direkt an die Thermalquellen angeschlossen. Selbst Thermalbaden im eigenen Hotelzimmer ist in Bad Füssing bereits möglich. In USA und Israel: Fuessing Spa profitiert vom Ruf des „Pearl Bad“ 85 Prozent aller Bad Füssing-Urlauber sind Stammgäste, von denen manche bereits bis zu 100 Mal in Bad Füssing waren. Auch das ist ein Rekord in der deutschen Tourismusstatistik. Was Bad Füssings Kurdirektor Rudolf Weinberger freut: Bad Füssings Gäste kommen heute aus allen Teilen der Welt. Von Österreich bis Burundi, von Australien bis Großbritannien. In den Top 10 der Herkunftsländer sind bis heute die Gäste aus Israel und USA. Von der Begeisterung der ersten Badegäste im Pearl Bad vor 70 Jahren, so scheint es, profitiert „Fuessing Spa“ in diesen Ländern bis heute.
http://www.appartementhotel-cura-badfuessing.de
Eintrag vom: 08:45:18 - 08.02.2018
Appartment Hotel in Bad Füssing buchen
Appartment Hotel in Bad Füssing buchen. Appartement Hotels Cura in Bad Füssing Das Appartementhotel Cura besticht durch seine Lage inmitten von Bad Füssing. Es befindet sich direkt in der Kurallee und gegenüber der Europa Therme mit Wellness- und Spa-Center. Die Fußgänger-Promenade beginnt direkt mit unserem Appartement-Hotel Cura. Das staatliche Kurmittelhaus, die Kursäle sowie der Kurpark ebenfalls gleich gegenüber unserer Unterkunft. Zu den anderen Thermen wie dem Johannesbad und der Therme 1 sind es nur wenige Gehminuten. Nur ca. 300 m entfernt befindet sich der beliebte Saunahof Bad Füssing. Das Spielcasino Bad Füssing ist nur etwa 400 m entfernt Persönliche Gastfreundschaft, Atmosphäre und Herzlichkeit, das alles finden Sie unter einem Dach im Appartementhotel Cura. In unserer hauseigenen Ladeneinheiten befindet sich ein Friseur, sowie ein Modegeschäft, In wenigen Tagen eröffnet ein Rieker Schuh Shop sowie die Bäckerei Karlstetter mit Cafe und Backshop und ab Mitte 2018 Fa. Blank Home mit Bad- und Wohnaccessoires sowie Canvero Accessoires mit hochwertigen Schals und Tücher, Hüte und Mützen sowie Schmuck und Accessoires. Vereinbaren Sie als Hausgast direkt mit unserem Hausarzt Dr. Helmut Engleder (Orthopädischer Facharzt und Kurarzt) einen Termin
http://www.appartementhotel-cura-badfuessing.de
Eintrag vom: 08:43:47 - 08.02.2018
Das Spielcasiono in Bad Füssing besuchen und im Appartmenthotel Cura Bad Füssing wohnen
Das Spielcasiono in Bad Füssing besuchen und im Appartmenthotel Cura Bad Füssing wohnen. Spielcasino Bad Füssing Das Casino befindet sich nur 400 m von unserem Appartementhotel Cura Bad Füssing entfernt.   An drei Tischen kann man amerikanisches Roulette sowie an zwei Tischen französisches Roulette mit einem Mindesteinsatz von einem Euro spielen. Ebenfalls zum großen Spiel zählen Black Jack und Poker Tisch Spiele. In regelmäßigen Abständen finden Texas Holdem Poker Turniere statt. Beim Bavarian Texas Holdem wird gegen die Bank gespielt. Neunzig Spielautomaten mit Video Poker, elektronischem Roulette sowie elektronischem Bingo stehen den Gästen im kleinen Spiel zur Verfügung
http://www.appartementhotel-cura-badfuessing.de
Eintrag vom: 09:46:52 - 08.01.2018
Wissenswertes über Bad Füssing erfahren und die Unterkunft mitten in Bad Füssing Appartementhotel Cura buchen
Bad Füssing im Bayerischen Golf- und Thermenland   Das beliebteste Heilbad der Welt  feiert 70. „Geburtstag“   Soldaten der US-Armee entdeckten vor 70 Jahren die Kraft der Bad Füssinger Quellen. Heute hilft das legendäre Thermalwasser aus 1000 m Tiefe Millionen Menschen aus vielen Ländern der Erde.     Bad Füssing - Es klingt wie ein modernes Märchen – das 1,6 Millionen Menschen jedes Jahr hautnah erleben: Erdöl wollten die Männer finden, die vor rund 80 Jahren im altbayerischen Rottal 1000 Meter tief in die Erde bohrten. Statt Mineralöl sprudelte damals heißes Wasser aus dem Bohrloch. Die Ölsucher zogen enttäuscht ab und versiegelten die Quelle. Zehn Jahre später begann die beispiellose Entwicklung des kleinen Weilers Füssing zum heute übernachtungsstärksten Kurort Europas und zum meistbesuchten Heilbad der Welt: Bad Füssing oder Fuessing Spa, wie das Gesundheitszentrum im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands international zunehmend genannt wird.   Ein Lagerkommandant als Namensgeber 1947 hörten die im zwei Kilometer entfernten Waldstadt stationierten Soldaten der USArmee von der heißen Quelle und konfiszierten kurzerhand das Quellengelände. Erste provisorische Badebecken wurden errichtet. Modifizierte Kanalrohre mussten Badewannen ersetzen. Das „Wellness-Provisorium“ erhielt den Namen „Pearl Bad“. Namensgeber war der damaligen Kommandant des Lagers David Pearl.    Monatelang kamen zunächst ausschließlich die im Lager untergebrachten jüdischen Flüchtlinge, die auf Ausreise nach Israel und in die USA warteten, sowie die anderen Lagerinsassen in den Genuss der Thermalquellen. Aber es war der Beginn einer beispiellosen Erfolgsgeschichte: die Geschichte vom Aufstieg des kleinen niederbayerischen Weilers Füssing mit damals 38 Einwohnern zum heute übernachtungsstärksten Kurort Europas und zum meistbesuchten Heilbad der Welt.    Rekord: 1,6 Millionen Besucher pro Jahr Bad Füssing entwickelte sich in wenigen Jahrzehnten zu einem Heilbad der Superlative und zu Europas beliebtestem Kurort: Deutschlands weitläufigste Thermenlandschaft, jährlich 1,6 Millionen Besucher und rund 2,45 Millionen Übernachtungen pro Jahr machen das heutige Flaggschiff des Bayerischen Golf- und Thermenlands zum wichtigsten deutschen Gesundheitsreiseziel und zur Nummer 1 unter den 1000 Heilbädern Europas und sogar weltweit. Bad Füssing gilt heute auch als Deutschlands größtes Therapiezentrum zur Behandlung von Erkrankungen am Bewegungsapparat. Vier Kliniken mit zusammen über 150 Ärzten und Physiotherapeuten machen Bad Füssing zu einem der größten Rheuma-Therapiezentren in Deutschland. Die Kombination verschiedenster Heilverfahren eröffnet dabei speziell auch Rheumapatienten ganz neue Therapiechancen: etwa die Verbindung von Thermalwasser und traditioneller chinesischer Medizin, die Kombi- Therapie mit Thermalwasser und Naturfango oder das breite Angebot an Aqua Gym-Kursen in den Thermen.   Legendäre Heilkraft: bei Gelenkproblemen und zum Stressabbau Motor der Entwicklung ist die bereits Anfang der 50er Jahre von der Universität München nachgewiesenen Heilwirkung des 56 Grad heiß aus mehr als 1000 Meter Tiefe sprudelnden legendären Heilwassers. Die besondere Zusammensetzung der mit drei Brunnen erschlossenen schwefelhaltigen Natrium-Hydogencarbonat-Chlorid-Quelle gilt als hochwirksam bei Rheuma und Gelenkerkrankungen, zur Beschleunigung der Heilung von Knochen-, Gelenk- und Muskelverletzungen. Nach ganz aktuellen Studien der Universität Würzburg kann ein 12-tägiger Aufenthalt in Bad Füssings Thermen zudem das Stressniveau um 40 Prozent senken. In anderen Untersuchungen mit mehreren 1000 Befragten berichteten 90 Prozent der Teilnehmer von einer spürbaren Linderung ihrer Schmerzen, 70 Prozent von einer erheblichen Verbesserung der Beweglichkeit von Wirbelsäule und Gelenken nach der Thermenkur.   Europas weitläufigste Thermenlandschaft Europas beliebteste Gesundheitsinsel bietet ihren Gästen in drei großen Thermen und Hotels mit eigenem Thermalwasseranschluss insgesamt 12.000 qm Badefläche. Die insgesamt 100 verschiedenen Therapie- und Badebecken ergeben zusammen Deutschlands weitläufigste Thermalbadelandschaft. 14 Millionen Liter Heilwasser fassen alle Bade-, Therapie-, Erlebnis- und Entspannungsbecken in Summe. 100.000 Liter des 56 Grad heißen schwefelhaltigen Thermalmineralwassers strömen pro Stunde in unveränderter Zusammensetzung wie am Tag der Erstbohrung auf angenehme 29 bis 42 Grad abgekühlt in diese Behandlungsbecken. Die Beckenkapazitäten Bad Füssings bieten dabei 10.000 Badegästen gleichzeitig bequem und zu jeder Zeit viel Platz für Gesundheitstraining, Spaß und Erholung. 21 Kurhotels sind direkt an die Thermalquellen angeschlossen. Selbst Thermalbaden im eigenen Hotelzimmer ist in Bad Füssing bereits möglich.    In USA und Israel: Fuessing Spa profitiert vom Ruf des „Pearl Bad“ 85 Prozent aller Bad Füssing-Urlauber sind Stammgäste, von denen manche bereits bis zu 100 Mal in Bad Füssing waren. Auch das ist ein Rekord in der deutschen Tourismusstatistik. Was Bad Füssings Kurdirektor Rudolf Weinberger freut: Bad Füssings Gäste kommen heute aus allen Teilen der Welt. Von Österreich bis Burundi, von Australien bis Großbritannien. In den Top 10 der Herkunftsländer sind bis heute die Gäste aus Israel und USA. Von der Begeisterung der ersten Badegäste im Pearl Bad vor 70 Jahren, so scheint es, profitiert „Fuessing Spa“ in diesen Ländern bis heute.
http://www.appartementhotel-cura-badfuessing.de
Eintrag vom: 09:46:19 - 08.01.2018
Appartment Hotel Cura Bad Füssing mit dem Saunahof Bad Füssing buchen - Ein Urlaub für die Gesundheit
Appartment Hotel Cura Bad Füssing mit dem Saunahof Bad Füssing buchen - Ein Urlaub für die Gesundheit. Saunahof Bad Füssing Nur ca 300 m entfernt von unserem Apparthotel Cura Bad Füssing gelangen Sie in den Saunahof. Saunahof erhält abermals 5-Sterne-Auszeichnung Bereits zum zweiten Mal bekam die Therme I Betriebsgesellschaft für Ihren Saunahof das 5-Sterne-Premiumzertifikat und zählt damit erneut zu Deutschlands besten Saunabetrieben   Folgende Saunen stehen zu Ihrer Verfügung: Kartoffelsauna, Jagasauna, Dampfsauna, Rottaler Hexensauna, Salzkammerl, Heubodensauna, Kräutersauna, Zirbelstube, das Kaminzimmer, das Thermal-Erlebnisbecken, der Thermal-Wasserbrunnen und das Abkühlbecken runden das Angebot ab. Die Liegewiese, der Ruheraum und der Ruhebalkon lässt Sie entspannen.
http://www.appartementhotel-cura-badfuessing.de
Eintrag vom: 09:45:43 - 08.01.2018
1  2  > 
 
   
  Suche im RSS Webverzeichnis
 
Suche:
Kategorie:
 
   
  Top Themen Tags
 
arbeit artikel auto berlin blog boerse ernaehrung ferien ferienhaus-liste ferienhaus ferienwohnung fernsehprogramm finanzen fitness forum games garten geschenke gesundheit gratis gutscheine hardware hotel immobilien internet-programm internet kinder kostenlos last-minute lifestyle marketing medizin mode muenchen musik nachrichten news online onlinespiele ostsee pension ratgeber reise reiseberichte reisen reisetipps rezepte rss-verzeichnis ruegen seo shopping software sparen spiele sport strom suchmaschinenoptimierung technik texxas tipps tv-programm tv-sender ungarn urlaub versicherung webdesign webkatalog wirtschaft wohnen zahnarzt
 
   
  Aktuelle Feed Einträge
 
www.bremen-obervieland.de Blog Feed
Blog - Stadtteilseite für Bremen-Arsten, Bremen-Habenhausen, Bremen-Kattenturm, Bremen-Kattenesch
https://www.bremen-obervieland.de/
Tags: bremen-obervieland arsten habenhausen
Einträge: 2 hinzugefügt am: 07.05.2018 - 13:02:32
Kategorie: Reisen Export
Nextli ist das neue und große Portal für Informationssuche im Internet
Kontakt: <strong>+49 177 85 24 125</strong> oder per email: <a href="mailto:directory@mail.com">kontakt@nextli.de</a>
https://www.nextli.de
Tags: jga junggesellenabsdchied junggesellinnenabsdchied
Einträge: 1 hinzugefügt am: 20.04.2018 - 12:27:42
Kategorie: Heiraten Export
online-empire.de
Webdesign aus Marl
https://online-empire.de
Tags: webdesign online-marketing internet-business
Einträge: 5 hinzugefügt am: 11.03.2018 - 01:28:43
Kategorie: Marketing Export
Aquarium Einrichtung – Wie man Aquarien richtig einrichtet!
Dein Aquarium richtig einrichten lernen - Tipps - Empfehlungen
http://aquarium-richtig-einrichten.com
Tags: tipps reinigen einrichten
Einträge: 10 hinzugefügt am: 12.02.2018 - 14:48:51
Kategorie: Tierbedarf Export
BigBirds Blog
Für alle Freunde und Fans des gelben Erpels aus Beckum
https://www.bigbird.biz/wordpress
Tags: bigb bigbird erpel
Einträge: 10 hinzugefügt am: 12.01.2018 - 14:25:34
Kategorie: Blog Export
 
   
Startseite Impressum Feed einreichen